England

Die weltweit bekannte „tea time“ entstand im 17. Jahrhundert und wurde durch die Vorliebe Queen Annes für chinesischen Tee im gesamten Empire verbreitet. Da der Zutritt zu Kaffeehäusern in dieser Zeit für Frauen streng untersagt war, trafen sich diese bei Musik und Tanz in den neu entstandenen „tea gardens“. In dieser Zeit entstand unter anderem der klassische englische Earl-Grey-Tee, chinesischer Schwarztee mit Bergamotte versetzt. Auch unsere Fagiolo-Teemischungen werden auf Grundlage der traditionellen englischen Rezepte zusammengestellt.

PREMIUM PRODUKTE